Startseite > Impressum / Links

Impressum / Links

 

 

Reit- und Fahrverein Dortmund-Süd e.V.

 

Zillestr. 266
 44225 Dortmund (Lücklemberg)

Vertreten durch den 1.Vorsitzenden Sven Appel

Gerichtsstand: Amtsgericht Dortmund  

    Internet-Adresse:  www.rv-dortmund-sued.de   


                                                                    Telefon Büro: 0231 / 731014

Büro - Zeiten:   Mo. u.  Di.  sowie   Do. u. Fr.  von 17.00 -18.00 Uhr 


E-Mail:  info@rv-dortmund-sued.de

oder E-Mail über  " Mailform"   - (siehe "Tab.-Reihe"  am oberen Seitenrand).


Gestaltung der Homepage :  Wilfried Weber   weberwilfried@t-online.de


Hier noch einige nützliche Links:

 

          www.krv-dortmund.com

           www.drv-Bundesverband

Pferdesportverband Westfalen e.V.         www.pv-muenster.de 

 

 


Copyright:

Alle Bilder, Fotos sowie Texte auf dieser Internetseite sind Eigentum des Reit- und Fahrvereins Dortmund-Süd. Diese unterliegen dem Urheberschutzgesetz und sind nicht für weitere Verwendungszwecke freigeben. Falls Sie Fotos dieser Internetseite verlinken oder kopieren möchten, müssen Sie vorher um Erlaubnis fragen.

Haftungshinweis:

Es wird darauf hingewiesen, dass keinerlei Haftung für die Inhalte dieser Seite übernommen wird. Das gleich gilt auch für existierende Links zu anderen Webseiten.
 
   (zurück zur Startseite)

News

 RV DO-Süd   

1. Ab jetzt gilt für die Hallenbenutzung der "Winter-Reitplan 2017". (dieser hängt auch am "schwarzen Brett" aus)


2. Auf der letzten Vorstandssitzung (26.09.2017) wurde        Frau Lara Pittelkau        kommissarisch als "Sportwart" in den Vorstand berufen.       Gratulation !!

siehe: "Vorstand / Mitarb."


3. Weitere Fotos zu St. Martin  2017 sind inzwischen eingestellt.

siehe:"Foto-Galerie 2017"  



   Projekte: 

1.  Die Aufbringung einer neuen Tretschicht aus    "Spezial-Gatterspänen" zur Qualitätsverbesserung des Hallenbodens ist inzwischen erfolgt.

siehe: "Aktuelles/Projekte"


2. Der Bau des neuen  "Paddocks"  auf dem oberen Reitplatz  wurde inzwischen  zum Abschluß gebracht.  Unsere Pferde können sich nun zu jeder Jahreszeit ausgiebig im Freien bewegen - ohne die Weiden zu beschädigen. 

siehe: "Aktuelles/Projekte"

Search

Info

19.11.2017 22:48:36

Admin only

Login