Startseite / Home

Startseite / Home

                 So finden Sie uns:  a)   maps.google.de/maps  -  b)  maps.google.de/maps   


wichtiger Hinweis!! :

Liebe Freund*innen des Reit- und Fahrvereins Dortmund-Süd,
liebe Besucher*innen unserer Reitanlage,

Wegen der leider immer noch angespannten Lage bitten wir Euch, folgende Hinweise sehr ernst zu nehmen: Nach der aktuellen Corona-Schutzverordnung darf unsere Reitanlage nur von Menschen ab 18 Jahren betreten werden, die vollständig geimpft oder genesen sind (2 G). Die dafür erforderlichen Nachweise sowie einen Personalausweis müsst Ihr immer bei euch führen und bereithalten.

Für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahren ist ein Schülerausweis als Nachweis ausreichend. Für 16- und 17-jährige Jugendliche, die eine Regelschule besuchen gilt die Ausnahme wie für Kinder und Jugendlich bis 15 Jahre (der Nachweis erfolgt über den Schülerausweis.

In den Räumen und Stallungen gilt generell die Maskenpflicht! Haltet dort bitte auch die Mindestabstände ein. Lediglich auf dem Pferd darf die Maske abgesetzt werden. Draußen werden Masken empfohlen, wenn die Mindestabstände nicht eingehalten werden (können). Auch das dient unserem gemeinsamen Schutz. Bitte stellt Euch hierauf ein.

Nicht geimpfte oder genesene Personen ab 18 Jahren dürfen unser Gelände leider nicht betreten. Das gilt auch, sofern Ihr Krankheitssymptome wahrnehmt oder Euch eine Warnung über die Warn-App erreicht - egal ob Ihr geimpft seid oder nicht.

Ihr wisst ja: Unser Verein trägt die Verantwortung dafür, dass alle Regeln eingehalten werden, und könnte etwaige Strafen unter keinen Umständen verkraften. Ihr schützt also nicht nur Euch, sondern auch unseren Verein, wenn Ihr die Regeln gewissenhaft einhaltet und das auch Eure Begleitung tut.

Wir wünschen Euch viel Freude mit den Pferden.

Ergänzung: zwischen dem 27.12. und dem 9.1. müssen ungeimpfte Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre einen Testnachweis erbringen, der nicht älter als 24 Stunden sein darf.

Für den Reitunterricht gilt die 2G+-Pflicht für alle. D.h. zusätzlich zur Impfung oder Genesung muss ein Testnachweis erbracht werden.

Herzliche Grüße

Der Vorstand

                                                                                                                                                                                                                                                                       


 

 

  


Der Reiterverein Dortmund-Süd wünscht allen Mitgliedern und Freunden ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2022.

   


 

Der Reit– und Fahrverein Dortmund Süd e.V. wurde 1947 gegründet.

Schon von Anfang an war die Jugendförderung ein besonderes Anliegen des Vereins. Kindern und Jugendlichen wurde der Spaß am Reiten vermittelt, was sich bis heute in der Vereins-Philosophie widerspiegelt. (siehe hierzu: "Wir über uns"

Ob Dressur- oder Springreiter, ob Liebhaber von Ponys oder Großpferden, ob Anfänger oder erfahrener Turnierreiter   (mit oder ohne eigenem Pferd) - Sie alle finden im Reiterverein Dortmund-Süd angemessene Angebote. Unsere große, parkartig gelegene Reitanlage bietet Mensch und Pferd ideale Möglichkeiten. 

Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen, sei es als zukünftiges Mitglied, als Besucher, als Einstaller, zum Reitunterricht - oder auch um an unseren Lehrgängen teilzunehmen.

(Der Vorstand)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 


 

News

 RV DO-Süd

1. Wir freuen uns über den weihnachtlichen Schmuck und die Weihnachtsdekoration auf unserer Anlage, die uns Familie Hoffmann vom Blumenladen R. Hoffmann zur Verfügung gestellt hat.

Ganz lieben Dank vom gesamten Vorstand!


2. Pflege der Reitanlage Die Unwetterereignisse u. Corona-Zeiten haben ihre deutlich sichtbaren Spuren hinterlassen. Deshalb starten wir einige starke "Sonderaktionen" zur Pflege der gesamten Reitanlage. Die Mitglieder treffen sich hierzu jeden Sa.v.10.00 -14.00 Uhr.

siehe hierzu Seite:

 "Pflege / Reitanlage" 


3. Am 24.06.2021        fand unsere diesjährige   Mitgliederversammlung statt. Das Vorstandsteam hat sich nach langjhriger u. sehr erfolgreicher Arbeit nicht mehr um eine Wiederwahl beworben. Unter TG 6 wurde ein  neuer Vorstand in offener Wahl (ohne Gegenstimme) bestätigt. 

siehe hierzu:

 "Termine / Veranst.2021"

u. "Vorstand/Mitarbeiter"


4. Auf allen Turnieren u. Veranstaltungen sind unsere Waffeln der absolute Renner. Wegen der großen Nachfrage stellen wir das beliebte "Waffelrezept" gern nochmals ein.


5. Die Ruhr-Nachrichten   haben über unseren Verein, eine interessante Reportage veröffentlicht.

siehe RN-Reportage


 Projekte:
siehe: "Aktuelles/Projekte"

 

Search

Info

27.01.2022 13:37:24

Admin only

Login